Was will ich werden? – Ein Lesebuch für junge Leute mit vielen Tipps zur Orientierung in Ausbildung, Studium und Beruf

Frauke Döllekes (Autor),

Gebundene Ausgabe: 232 Seiten
Verlag: Klartext-Verlagsges
Auflage: 1 (31. Juli 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3837509338
ISBN-13: 978-3837509335
Größe: 17,2 x 2,5 x 24,9 cm

Der Einstieg ins Berufsleben wird immer schwieriger: Die zunehmende Vielfalt an Berufsbildern, Unsicherheiten und Umwälzungen in der Bildungspolitik, Umstrukturierunge der Studiengänge, doppelte Abiturjahrgänge in 2013 und die rasante Entwicklung in Technik und Kommunikation machen die Entscheidung für den Beruf nicht leicht. „Was will ich werden“ lässt Menschen aus der Praxis zu Wort kommen. Die Autorin traf Menschen in ihrem Berufsalltag – in vermeintlichen „Traumberufen“ und in „ganz normalen“ Arbeitswelten. Der beruflichen Werdegänge der porträtierten Menschen waren und sind nicht immer geradlinig und von vornherein planmäßig. Da ist ein Grafikdesigner, der Kinderbuchautor wurde. Da sind Richter, Dozenten privater Hochschulen, Polizisten, die in der Verwaltung oder als Hauptkommissar arbeiten…

Es enthält neben den Porträts vieler Berufspraktiker jede Menge Informationen über allgemeinpolitische Fragen und Anlaufstellen. Im Fokus: Menschen und ihre Erfahrungen.

JETZT ONLINE BESTELLEN


Kinder brauchen Wegweiser – 15 goldene Regeln für eine liebevolle konsequente Erziehung

Frauke Döllekes (Autor, Mitarbeiter),
Sarah Döllekes (Illustrator),
Jörg Hilbert (Illustrator),
Dietmar Langer (Vorwort),
Klötzing van Loom Kommunikation (Bearbeitung)

Taschenbuch: 77 Seiten
Verlag: Döllekes, Frauke (2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3000401725
ISBN-13: 978-3000401725

Kinder sind ein Segen und das größte Geschenk, doch ihr Heranwachsen ist ein großes Abenteuer, das uns täglich auf die Probe stellt. Das geht nicht ohne Erziehung. Die stellt uns vor eine Herausforderung und kann mächtig anstrengend sein. Wie es trotzdem möglich ist, die Kinder mit einem dringend notwendigen Regelwerk zu konfrontieren und liebevoll-konsequent Grenzen aufzuzeigen, zeigt dieser Ratgeber mit seinen 15 goldenen Erziehungsregeln. Die Autorin garantiert: Wenn diese „Wegweiser“ befolgt werden, gelangen Sie auf den Weg einer entspannten Familienatmosphäre.

Profitieren können beide Seiten von dem neuen Umgang mit Kindererziehung: Eltern kommen wieder dazu, ihren Bedürfnisse nachzugehen; Kinder lernen durch das Zurückziehen aus dem hektischen Alltag vor allem Konzentration und Kreativität.

Und am Ende lernen beide eines ganz bestimmt: Die Zeit des anderen zu respektieren.

Es wird wieder möglich, in Ruhe ein Gespräch zu führen, ohne ständig unterbrochen zu werden.

JETZT ONLINE BESTELLEN

Heute bin ich Journalistin, Autorin. Und ich berate Familien. Zunächst hatte ich andere Ziele…weiterlesen

Entspannt erziehen. Gewusst wie.

Vernetzen Sie sich mit mir